Bitcoin Miner

Bitcoin Miner LogoImmer mehr Menschen schließen sich an, wenn es darum geht Bitcoins zu sammeln. Aber welche Technik ist hierfür ausschlaggebend und lohnt es sich überhaupt noch, jetzt mit dem Bitcoin sammeln anzufangen? Diese Frage wird weiter unten beantwortet, denn es ist nicht einfach eine pauschale Antwort zu finden.

FAKT ist: das Bitcoinsammeln war noch nie so beliebt und auch Sie können sich damit ein ordentliches Einkommen sichern. Sie müssen aber auch bestimmte Abläufe einhalten und sich mit der entsprechenden Technik ausstatten. Zu diesem Zweck finden sich Bitcoin Miner.

Wie funktioniert ein Bitcoin Miner

Eigentlich ist jeder Rechner geeignet um Bitcoins zu sammeln. Das ausschlaggebende an einem Computer ist dabei die Grafikkarte. Denn diese ist dafür zuständig die Bitcoins zu errechnen und damit für Sie zu sichern. Ist die Grafikkarte minderwertig oder entspricht nicht den Anforderungen, wird es schwierig für Sie die Bitcoins zu minen. Sie müssen also Ihren Computer mit einer guten Grafikkarte ausstatten. Nun finden sich zahlreiche Grafikkarten auf dem Markt, von denen jede unterschiedliche Eigenschaften zum Sammeln von Bitcoins aufweist. Die derzeit besten Grafikkarten sind:

AngebotBestseller Nr. 1
SENSECAP M1 Gateway Helium HNT Miner EU868 LoRaWAN Indoor CE
  • Der SenseCAP M1 ist ein effizientes, einsatzbereites internes LoRaWAN-Gateway, das mit dem Helium LongFi-Netzwerk kompatibel ist. Mit dem Produkt können Sie sich in wenigen einfachen Schritten mit The People's Network verbinden.
  • In nur 6 Schritten schnell ein Helium-Netzwerk einrichten
  • Das SenseCAP M1 als LoRaWAN Gateway zeichnet sich durch hohe Performance aus. Es basiert auf einem Raspberry Pi 4B 4GB und ist eingebettet in einen LoRa WM1302 / WM1303 Hub (Semtech SX1302 / SX1303). Es bietet eine Reichweite von vielen Kilometern bei sehr geringem Energieverbrauch.
  • Es bietet auch Zugriff auf eine breite Palette von drahtlosen Netzwerken und Datenübertragungsbandbreite für LoRa / LoRaWAN-Geräte. Es hilft dem Benutzer, sich der Infrastruktur des Volksnetzwerks anzuschließen, indem es die Vorteile der Teilnahme an der Helium-Community ermöglicht.
  • It can be easily set up with the Helium app on your smartphone in minutes by following 6 simple steps. The SenseCAP M1 supports a Wi-Fi or Ethernet connection.
AngebotBestseller Nr. 2
Bitcoin Miner 2000W Mining Power Supply Support 8 GPUs Mining Rig,for Bitcoin Ethereum Miner with...
  • 【MINING MACHINE STRUCTURE】:Mainboard: 24Pin*1,CPU: 8Pin*1,GPU: 6+2Pin * 16,SATA*8,IDE*6! It's better for Bitcoin GPU mining, Support Up to 8 GPU(GPU is not included) ; Fit for Miner and other Server.
  • 【Voltage】:The power supply specially designed for the North American market and it is suitable for a voltage of 100-240V. Stable voltage output.The temperature of the power supply will adjust the Speed of fan automatically to minimize noise.
  • 【High conversion Rate】: The power supply rated output power 1800W, With up to 93% conversion efficiency, high efficiency and energy saving, Using a new large-capacity large magnetic ring material, the performance is very stable, Widely used in variety of mines and high-power single 12V industrial equipment.
  • 【Pure Copper wire】: The wire has a copper core that is resistant to high temperatures and more durable than other types of copper core wireDust and moisture resistance: The power supply is equipped with a dust cover, which allows it to be utilized in a variety of challenging environments.
  • 【SAFETY】:Each product is rigorously tested before shipment , and has passed CE/FCC certification, and has a stable output voltage, providing multiple protections against short circuit, overload, overheating, low voltage, etc.
Bestseller Nr. 3
CoolWallet S - Krypto-Hardware-Wallet, sichere Deine Krypto mit Stil, Bluetooth, drahtlos,...
  • SICHERHEIT: CC EAL5+ Secure Element (SE)-Chip in US-Militärqualität und verschlüsselte Bluetooth-Verbindung (AES256). Für alle Transaktionen ist eine mehrstufige Überprüfung erforderlich, einschließlich Gesichtserkennung/Fingerabdruck, Passcode, physische Bestätigung und mehr.
  • PORTABILITÄT: Gleiche Größe wie eine Kreditkarte. Vollständig drahtlos und keine Computerverbindung erforderlich. Unterstützt iOS- und Android-Geräte.
  • KOMFORT: Unterstützt die meisten wichtigen Kryptowährungen (BTC, ETH, LTX, XRP, ZEN, BCH usw.) und alle ERC20-Token. Der Tausch von Krypto zu Krypto und Fiat zu Krypto sind in der App verfügbar. BitPay ist auch vollständig in CoolWallet S integriert.
  • HANDELSFUNKTIONEN: Unterstützt den Kauf von Krypto, Binance DEX, WalletConnect, Token-zu-Token-Austausch und viele De-Fi-Plattformen.
  • KRYPTOWÄHRUNGEN TAUSCHEN: Mit integriertem WalletConnect- und Marketplace-Support verpasst du keine weitere Handelsmöglichkeit.

Die richtige Hardware ist entscheidend

Hardware zum Mining von BitcoinsDa sich immer mehr Menschen mit dem Thema Bitcoin und damit auch mit Bitcoin Miner beschäftigen sind keine langen Wartezeiten mehr zu erwarten. Sehr schnell können auch Sie damit beginnen Bitcoins zu sammeln. Benötigen Sie eine neue Grafikkarte, dann können Sie diese kinderleicht in einem Desktop PC installieren.

Ein Desktop PC sollte vorhanden sein, denn hiermit sind dann auch die weiteren Voraussetzungen geschaffen. Der Bitcoin Miner muss also eingebaut und anschließend mit der restlichen Technik in Einklang gebracht werden. Das geschieht an Hand von einem Treiber, der in der Regel beiliegt. Auch ein Internetanschluss wird zum Sammeln von Bitcoins mit Hilfe eines Bitcoin Miner benötigt.

Welche Grafikkarten eignen sich als Bitcoin Miner?

Geschürfte BitcoinsUm ein paar Grafikkarten zu benennen und damit eine gute Voraussetzung zu schaffen, geht es nun in diesem Abschnitt. Die Asus GeForce GTX Titan Z 12GB GDDR5 hat sich als sehr gute und damit die beste Grafikkarte erwiesen. Diese ist zwar recht teuer in der Anschaffung aber beim Bitcoin einsammeln, wird sich diese Ausgabe sehr schnell wieder lohnen. Diese Grafikkarte ist nicht sehr laut und hat eine sehr gute Ausstattung. Vor allem aber die Leistung wird jeden Käufer überzeugen. Denn diese liegt hier bei vollen 100 Prozent.

Als nächstes muss die Asus GeForce GTX 780 Ti Matrix Platinum 3GB GDDR5 genannt werden. Diese verfügt über ähnliche Eigenschaften wie die vorherige aber ist weniger teuer. Die Grafikkarte ist etwas lauter. Auch die Ausstattung fällt etwas geringer aus. Diese Grafikkarte eignet sich dennoch sehr gut um Bitcoins zu bekommen.

Diese beiden Karten von Asus liegen ganz weit vorn und eine Radeon Karte schließt sich dann an. Hierbei handelt es sich um die PowerColor Radeon R9 290X LCS OC 4GB GDDR5. Am besten ist es, den  Rechner mit dieser Grafikkarte nicht in dem Wohnbereich zu platzieren, denn die Karte wird sehr laut. Der Preis ist hier wirklich angemessen und die Ausstattung kann vollkommen überzeugen. Dieser Bitcoin Miner hat sich als sehr gut erwiesen und wird dir die heiß begehrten Bitcoins einbringen.

Was benötigen Sie noch um Bitcoins zu sammeln

Sie können sich mit der passenden Grafikkarte als Bitcoin Miner ausstatten oder einen kompletten Desktop PC erwerben. Es gibt noch zahlreiche andere Grafikkarten, die sich als Bitcoin Miner eignen. Sie können sich für die richtige Ausstattung entscheiden.

Wer nicht so viel Geld hat, kann sich mit einem Bitcoin Miner ausstatten, der preislich weiter unten liegt, aber dennoch sehr gut ist. Die Preise bei diesen Geräten gehen von 500 Euro bis hin zu vielen tausend Euro.

Worin liegt der Unterschied bei Bitcoin Miner?

Die Technik ist bei einem Bitcoin Miner entscheidend. So muss die verwendete Grafikkarte unbedingt über einen eigenen Kühler verfügen. Der wichtigste Bestandteil ist jedoch das System mit dem die Hardware läuft. So finden sich heutzutage ASIC Systeme. Diese werden aber noch nicht sehr lange angeboten und sind daher sehr begehrt.

Vor diesem System gab es noch die GPU Systeme, die aber sehr langsam waren. Es geht hierbei darum, mit einem Bitcoin Miner, so wie die Hardware benannt wird, einige der begehrten Bitcoins zu finden und zu sichern. Leider ist es auch so, dass nicht nur die Hardware Geld kostet, sondern auch der Stromverbrauchs höher und somit teurer wird.

Wer jetzt einsteigt, kann noch absahnen

Die Bitcoins werden immer weniger, das ist eine Tatsache. Da sich immer mehr Menschen mit einem Hochleistungsport ausstatten, ist es fraglich ob sich der Aufwand überhaupt noch lohnt. Mit dieser Art Geld zu verdienen, sind schon sehr viele Menschen reich geworden. Diesen Reichtum wird aber niemand erlangen, der jetzt damit beginnt Bitcoins zu bekommen.

In Wirklichkeit ist es wohl so, dass die neueste Ausrüstung in der Lage ist sehr schnell Bitcoins zu erstellen, aber es werden immer weniger. Daher ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis alle gefunden sind und für den Normalverbraucher wird sich diese Anschaffung vermutlich nicht mehr lohnen.

Im Moment allerdings gibt es noch Bitcoins. Wer sich einen Spaß daraus machen will, kann sich in einem der Portale anmelden um die Bitcoins zu generieren. Auch mit einem normalen Rechner ist das möglich. Hierbei dauert es allerdings eine geraume Zeit länger, bis der richtige Code gefunden wurde, der einen Bitcoin ausmacht. Daher ist es am Besten, wenn Sie selbst entscheiden, ob Sie sich auf diese Jagd einlassen möchten. Mit der richtigen Technik sind Sie auf jeden Fall gut beraten.

Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5

Loading...